Heinz-Jürgen Heuhsen - Die Nationen Europas in ihrer Beziehung zu Israel

In Jesaja 60:12 warnt Gott die Völker der Welt: "... die Nation und die Reiche, die dir (Israel) nicht dienen wollen, werden zugrunde gehen."

Die vorliegende Schrift will Christen eine Orientierungshilfe bieten, damit sie die derzeitige Situation der Nationen Europas aus der Sicht der Bibel einordnen können. Dazu werden zunächst die Segensabsichten Gottes für Nationen aus biblischer Perspektive dargelegt. Dem gegenüber wird gezeigt, wie die Völker Europas in Vergangenheit und Gegenwart auf den Segen, den Gott durch Sein Volk, die Juden, freigesetzt hat, reagiert haben. Eine konkrete Darstellung politischer und gesellschaftlicher Ereignisse (mit Quellenangabe und Kartenmaterial) offenbart die Brisanz der Lage für die europäischen Nationen in Bezug auf den oben erwähnten Vers aus Jesaja.

Aus dem geistlichen Fazit werden grundlegende Gebetsschwerpunkte abgeleitet, die helfen sollen, die Aufforderung aus 1 Tim 2:1-2 in das praktische Fürbittegebet umzusetzen.

"Das Erste und Wichtigste, wozu ich die Gemeinde aufrufe, ist das Gebet, und zwar für alle Menschen. Bringt Bitten, Gebete, Fürbitten und Danksagungen für alle Menschen vor Gott! Betet besonders für alle, die in Regierung und Staat Verantwortung tragen."

Preis: 2,50 EUR

Zum Shop (Lieferant: AZAR)

Als PDF kostenlos downloaden